Über uns

Das Mexiko Forum Schweiz wurde im März 2013 gebildet. Es versteht sich als Plattform für Organisationen und Einzelpersonen, die sich mit der Situation der Menschenrechte in Mexiko auseinandersetzen und den MenschenrechtsverteidigerInnen aus Mexiko in der Schweiz eine Stimme verleihen möchten.

Nachdem sich verschiedene Hilfswerke aus dem Land zurückgezogen haben, da sich die Schwerpunkte der Internationalen Zusammenarbeit auf andere Länder konzentrierten, wurde uns bewusst, dass ein kritischer Blick aus der Schweiz fehlte. Es ist uns demnach ein grosses Anliegen, diese Lücke zu schliessen.

Das Mexiko Forum ist als Verein organisiert und sein Hauptorgan ist der Vorstand mit Co-Präsidium.

Instrumente unserer Arbeit sind die Sensibilisierung der Öffentlichkeit auf Menschenrechtsthemen in Mexiko und deren Bezug zur Schweiz, der Dialog mit Schweizer Behörden sowie der Botschaft der Schweiz in Mexiko. Dies in enger Zusammenarbeit mit mexikanischen Organisationen sowie Einzelpersonen und uns nahe stehenden Organisationen in Europa.

Wichtige Themen sind für uns die Straflosigkeit von Verbrechen an MenschenrechtsverteidigerInnen, die Repression gegen soziale Bewegungen, sexualisierte Gewalt gegen Frauen und die LGBT-Gemeinschaft, sowie die Diskriminierung indigener Gemeinschaften. 

Im Zuge der letzten Jahresversammlung von 2015 haben wir uns dafür entschieden, jeweils für ein bis zwei Jahre Themenschwerpunkte zu setzen. Aktuell ist dies die Thematik "Wirtschaft und Menschenrechte". Dies erscheint uns im Zuge der immer häufiger werdenden Denunzierungen begangener Menschenrechtsverletzungen im Kampf um natürliche Ressourcen als wichtiger und nötiger Anhaltspunkt für unsere Arbeit.

Unsere Arbeit wird durch Mitgliedschaften von Privaten und Nichtregierungsorganisationen unterstützt. Finanziert wird sie ausschliesslich durch private Spenden und über Anträge an Stiftungen.

Wir freuen uns, auf dieser Internetseite fortlaufend über unsere Tätigkeiten zu berichten, Informationen über aktuelle Geschehnisse in Mexiko zu präsentieren und auf spannende Veranstaltungen hinzuweisen.

 

Mexiko Forum Schweiz

Schwangengasse 9

3011 Bern

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

PC 85-134569-1

Veröffentlicht in Seiten

DruckenE-Mail